Binationales Projekt

Besuch aus Bari April 2012

Schüler aus Deutschland und Italien arbeiten an gemeinsamen Projekt
Wesseling/Bari. Eine italienische Klasse aus Santeramo in der Nähe von Bari besuchte das Goldenberg Europakolleg in Wesseling. Der Besuch dauerte vom 14.4. – 24.04.12. Eine Klasse des Bildungsgangs der Höheren Berufsfachschule für Labor- und Verfahrenstechnik in Wesseling betreute die Gäste. Gefördert wird der Austausch im Rahmen einer COMENIUS Schulpartnerschaft durch die Europäische Union.
Das Thema dieses Besuchs war die Energiewende. So wurden der Steinkohlebergbau, der Tagebau, ein Wasserkraftwerk, der Sonnenofen der DLR und Solarworld besucht. Weitere Aktionen war ein Besuch des Phantasialands und Städteerkundigungen von Aachen, Köln und Bonn.
Der Bau des Solarofens in der Schule war das Produkt einer engen Zusammenarbeit der Schülergruppen. Als Vorbild und Anregung diente der Sonnenofen der DLR.

Besuch aus Bari April 2012 DLR

Ein Solarofen wird nach Italien geschickt, damit die Schüler an beiden Schulen Versuche durchführen können.
Die Namen der betreuenden Lehrer am Goldenberg Europakolleg sind Frau Ferner, Herr Dr. Reinecke und Herr Nehls.
Ein Gegenbesuch ist im September 2012 geplant. Das Thema des Gegenbesuchs wird die Herstellung von Olivenöl sein, für das die Gegend um Bari berühmt ist.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Lesen Sie die Datenschutzerklärung für weitere Informationen. Datenschutzerklärung