Der Förderverein des GEK hat ein neues Signet!

Der Vereinsvorstand entschied sich für das Zeichen von Joshua Kreuter, GTF U

Hürth. „Gut gemacht!“ Maciej aus der GTF U klopft seinem Mitschüler Joshua auf die Schulter. Dieser hat soeben freudestrahlend einen Gutschein entgegennehmen können, ein Preisgeld für seine Leistung. Denn das Signet von Joshua Kreuter hat die Jury überzeugt und geht als Siegerlogo aus einem Gestaltungswettbewerb hervor, an dem Joshua, Maciej und ihre 20 Mitschülerinnen und Mitschüler der Unterstufe der Gestaltungstechnischen Assistenten FHR teilgenommen haben:

Der Vorstand des Fördervereins Goldenberg Europakolleg e. V. hatte den Wettbewerb zu Beginn des Schuljahres ausgelobt, als erste große Lernsituation in der Unterstufe haben sich die Schülerinnen und Schüler daraufhin im Unterricht mit Semiotik, der Lehre der Zeichen, mit Farbe, Form und deren Wirkung und mit der Umsetzung der gezeichneten Entwürfe mit Hilfe professioneller Zeichenprogramme befasst. Mitte Februar konnten die Schülerinnen und Schüler Herrn Stefan Wilhelmi, Herrn Michael Gropp und Herrn Ingo Schlierbach dann stolz ihre Ergebnisse präsentieren. „Das wird nicht einfach, aus den vielen guten Entwürfen einen auszuwählen“ vermutete Stefan Wilhelmi. Und er sollte recht behalten, einfach war es nicht für die dreiköpfige Jury. So waren auch die zweit- und drittplatzierten Signets von Eleni Danga und Cynthia Graszek lange im Rennen. Aber nun ist es entschieden, Joshuas Zeichen wird ab sofort die Geschäftspapiere, die Homepage und auch den Vereinsbus schmücken und auf zielführende Art und Weise veranschaulichen, was dem Förderverein wichtig ist: unsere Schülerinnen und Schüler unterstützen und auf ihrem Weg begleiten!

Joshua hat dies gelöst mittels zweier blauer Quadrate, die übereinander liegend und nach rechts oben weisend, nicht nur die Unterstützung durch den Förderverein verdeutlichen, sondern auch drei Balken aufnehmen, die für die drei Fachbereiche des Goldenberg Europakollegs stehen und so auch einen deutlichen Bezug zum Signet der Schule herstellen.

Joshua ist sichtlich erfreut über die Ehrung. Ebenso wie alle anderen Schülerinnen und Schüler der GTF U, denn neben dem Preis für den Sieger überreichten Stefan Wilhelmi und Michael Gropp auch einen Gutschein für die Klassenkasse! Wir möchten uns an dieser Stelle herzlich bei dem Förderverein und damit bei unseren Kollegen bedanken, die uns dieses spannende Projekt und die Lerngelegenheit ermöglichten! Wir freuen uns mit dem Verein über das gelungene neue Signet und sagen mit Maciej: Herzlichen Glückwunsch, Joshua! Gut gemacht! (REU)

 

https://www.foerderverein-goldenberg-europakolleg.eu/

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Lesen Sie die Datenschutzerklärung für weitere Informationen. Datenschutzerklärung