Goldenberg Europakolleg

IKV-Abend 2015

IKV_2015_gross

Der Countdown läuft: Einstimmung auf das Auslandspraktikum 2015 im Rahmen des IKV-Abends

Hürth. Am Mittwoch, den 25. Februar 2015 fand um 18 Uhr am Standort Hürth die Abschlussveranstaltung zur interkulturellen Vorbereitung statt. Die Schülerinnen und Schüler der Mittelstufen aus den Bildungsgängen der Gestaltungstechnischen Assistenten/innen, sowie der Technischen Assistenten stellten ihren Mitschülern, Eltern sowie dem EU-Team und weiteren Gästen ihre Präsentationen zum jeweiligen Austauschland vor. Nach einleitenden Worten durch die stellvertretende Schulleiterin Frau Drechsler und die EU-Koordinatorin Frau Staiger-Pannes, führten Frau Meyer und Frau Kittler als Moderatorinnen durch den Abend.

Alexander Büsken und Steffen Kentenich aus der Oberstufe der Technischen Assistenten, berichteten zu Beginn im Rahmen ihrer Reflexionspräsentation von ihren Erfahrungen zum Auslandspraktikum in Finnland aus dem letzten Frühjahr. Anschließend konnten die Anwesenden u.a Wissenswertes über die Seen und Moore und die Holzindustrie in Kouvola (FL), die Besonderheiten der finnischen Hüttenkultur, die Sehenswürdigkeiten Maltas und deren Flüchtlingsproblematik, das britische Königshaus, Sitten und Bräuche in Großbritannien und die kanarische Vulkaninsel La Palma erfahren.

Abgerundet wurde der Abend mit den selbstgebackenen und gekochten landestypischen Speisen und Spezialitäten.

Wir danken allen Teilnehmern für ihr Mitwirken und wünschen eine gute Reise und viele tolle Erfahrungen und Erlebnisse auf Malta, La Palma sowie in England und Finnland!

STG/KIT

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Lesen Sie die Datenschutzerklärung für weitere Informationen. Datenschutzerklärung