»Praktisch unschlagbar« in Köln

Infomobil Hürth 2Hürther Infomobil der Bundesministerien für Bildung und Forschung sowie Wirtschaft und Technologie macht Station am Neumarkt

Hürth/Köln. Am Mittwoch, 12.9., legt das Infomobil der Bundesoffensive „Berufliche Bildung – praktisch unschlagbar“ einen Tourstopp am Kölner Neumarkt ein. Von 15 bis 18 Uhr haben Jugendliche aus Köln und der Region Gelegenheit, sich an dem farbenfrohen Mobil über die Vorteile einer beruflichen Aus- und Weiterbildung zu informieren.

Der Startschuss für die Tour fiel bereits im Mai, als Prof. Dr. Annette Schavan, Bundesministerin für Bildung und Forschung, die insgesamt drei Mobile auf ihre Reise schickte. Der besondere Clou an dem Infomobil auf dem Neumarkt: Drei Auszubildende aus dem Rhein-Erft-Kreis haben es in Berlin designt. Zu der Gestaltung des Minitransporters Piaggio Ape hatten das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) und das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) aufgerufen. Gesucht wurden Gestaltungsentwürfe von Azubis für die insgesamt drei Infomobile, die seit Mai auf großer Tour durch Deutschland sind.

Diesen Aufruf hörte damals auch die Mittelstufe der Werbetechniker-Azubis am Goldenberg Europakolleg in Hürth. Auf Anraten ihres Klassenlehrers Markus Beusch, selbst Werbetechniker und Fachlehrer für Gestaltungstechnik, reichten Franziska Elbers (Sign & Shop Werbeservice, Bonn), Juliane Michaely (UGW Werbetechnik & Neondesign, Köln) und Julia Kramer (Sign Factory, Leverkusen) ihren gemeinsamen Entwurf ein und wurden prompt zu einem von drei Siegerteams gekürt. Sie reisten nach Berlin und übertrugen dort ihren Entwurf vom Papier auf die Piaggio Ape. Eine Tätigkeit, die den dreien sehr viel Spaß bereitete: „Das Folieren des Autos war die Krönung nach der ganzen Theorie am Computer.“ Momentan bereiten die drei jungen Frauen sich auf ihre Gesellenprüfung vor, mit der sie ihre dreijährige Ausbildung abschließen. Danach erwartet sie eine vielfältige Tätigkeit in einem expandierenden Handwerk.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Lesen Sie die Datenschutzerklärung für weitere Informationen. Datenschutzerklärung