Goldenberg Europakolleg

Vom Technischen Gymnasium an die RWTH Aachen University

Technische Assistenten besuchen den RWTH-Infotag

Hürth/Aachen. Am 23.11.2017 machte sich die Oberstufe der Technischen Assistenten für Konstruktions- und Fertigungstechnik des Goldenberg Europakollegs in Hürth auf den Weg nach Aachen, um die dortige RWTH kennen zu lernen.

Der Tag begann um 8:45h mit allgemeinen Informationen durch Herr Steinbeck von der zentralen Studienberatung zu den Studiengängen und Abschlüssen an der RWTH, Zulassungsverfahren und Strategien zur Findung eines geeigneten Studiengangs. Dies wurde unterstützt durch einen Erfahrungsbericht eines ehemaligen Schülers des Goldenberg Europakollegs, Oliver K., der derzeit im fünften Semester Maschinenbau studiert, sowie von Dr. Simon Heinen, Lehrer am Goldenberg Europakolleg und selbst Absolvent der RWTH Aachen.

Herr Steinbeck fand wie in jedem Jahr wieder die passenden Worte, um den hohen Anspruch, den ein Studium an der RWTH an Studierende stellt („Mount Everest“ der Universitäten im Bereich Ingenieurswesen) deutlich zu machen, ohne die Schüler abzuschrecken.

Der Schüler Janik D. sagte: „Man hat schon viel Respekt, aber nichts ist unmöglich“.

Anschließend erfolgte von 10:15 bis 13:45h ein Besuch von Vorlesungen aus dem Bereich Maschinenbau. Die Schüler der Oberstufe gewannen Eindrücke aus den Fächern Flugzeugbau 1, Mechatronische Systeme 1 und Grundoperationen der Verfahrenstechnik.

Die Vorlesungen wurden von den Schüler als „tatsächlich sehr interessant“, „spannend“  und „zum Studium an der RWTH motivierend“ beschrieben.

Um 14:15h kam die Gruppe zum abschließenden Treffen zusammen. Gemeinsam wurde der Tag reflektiert und die Schüler wurden mit umfangreichem Informationsmaterial, u.a. zum Schnupperprogramm „Guter Studienstart“ versorgt. Einige werden die Beratungstage am 30./31. Januar und Februar 2018 wahrnehmen.

HE/MEY

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Lesen Sie die Datenschutzerklärung für weitere Informationen. Datenschutzerklärung