La Palma

Überblick_EU_Plakate.pdf

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

logo_lapalma

Die Schule für Handwerkskunst und Design befindet sich auf der Insel La Palma, genauer gesagt in der Stadt Santa Cruz. Die 29 Lehrer/innen betreuen derzeit etwa 170 Schüler/innen. Die Schule ist ausgezeichnet ausgestattet für die Ausbildung in den Bereichen Digitale Gestaltung, Grafik Design, Produktdesign und Fotografie und bietet ebenso die Möglichkeit, Workshops für Restauration, Holz- und Metallarbeiten (Intarsienarbeit, Drechselarbeit, Schmuckherstellung, Kunstschmiedearbeiten etc.) durchzuführen. Die Escuela de Arte Manolo Blahnik bereitet in ihrem Ausbildungsbereich „arte final de diseño gráfico“ Auszubildende auf eine Tätigkeit als Grafikdesigner vor oder eröffnet ihnen den Weg zu einem Studium im gestalterischen Bereich. Die Schule besitzt zudem, wie bereits erwähnt, ein großes Ausbildungsangebot im Bereich des Kunsthandwerks. Hier gibt es unterschiedliche Schwerpunkte: Tischlerei, Restaurierung, Töpferei und Kunstschmiederei. Neben drei sehr gut ausgestatteten Computerräumen verfügt die Escuela de Arte weiterhin über ein eigenes Fotostudio. Hier können unterschiedliche Arbeitsprodukte sowohl analog als auch digital festgehalten werden. Für die Weiterverarbeitung steht den Auszubildenden ein großes Fotolabor zur Verfügung oder sie erhalten Schulungen in gängigen Bildbearbeitungsprogrammen.

The Escuela de Arte Manolo Blahnik is a School of Arts and Design on La Palma which is the most north-westerly of the Canary Islands. There are about 29 employees and about 170 students on this school.

 

 

LaPalma_2011_PPT

 

contact:

Escuela Arte de La Palma,
La Caldereta 3, 
38700 Santa Cruz de La Palma,
Spain
 
Tel.:  +34 922 411 791
Website: www.esartedelapalma.es
 E-mail: margaaq@hotmail.com (Gregorio)