Kopfbild Startseite

+++ Unterrichtsbetrieb ab dem 12.4.2021 +++

Der Unterrichtsbetrieb wird nach den Osterferien mit Blick auf den Infektionsschutz vor dem Hintergrund der höheren Ansteckungswahrscheinlichkeit durch die Mutante gemäß CoronaBetrVO und Hygienkonzept umgestellt.

Folgende Klassen werden in Präsenz beschult:

AVV 1, AVV 2, AVT 1, AVT 2, AVT 3, BFHM 1, BFHG 1, BFTA 1, EAT O1 (DQ), F 121,
GTA M1, GTA O1, GTF O1, MA O1, MB M1, IFK 1, TA M1, TA O1, TF O1, WT O1

Der Unterricht ist gemäß CoronaBetrVO und Hygienkonzept organisiert.

Dabei machen wir auch von einer Verknüpfung von Präsenz- und Distanzunterricht Gebrauch.

Für alle anderen Klassen findet der Unterricht in Distanzform statt.

Dazu werden die Klassen über ihre Klassenleitung informiert.
Bitte informieren Sie sich auch regelmäßig hier und über WebUntis.

Achtung neu: Testpflicht!

Ab der kommenden Woche besteht eine grundsätzliche Testpflicht mit wöchentlich zweimaligen Tests für Schüler*innen, Lehrkräfte und weiteres Personal.

Der Besuch der Schule wird damit an die Voraussetzung geknüpft, wöchentlich an zwei Coronaselbsttests teilgenommen zu haben und ein negatives Testergebnis vorweisen zu können.
Die Pflicht zur Durchführung der Selbsttests wird für die Schüler*innen in der Schule erfüllt.
Alternativ ist möglich, die negative Testung durch eine Teststelle nachzuweisen (Bürgertest), die höchstens 48 Stunden zurückliegt.
Schüler*innen, die der Testpflicht nicht nachkommen, können nicht am Präsenzunterricht teilnehmen.

Uns allen ist bewusst, dass nur durch eine regelmäßige Testung ein Eindämmen der Infektionszahlen möglich ist.

 

Schüler*innen wurden und werden durch die Klassenleitungen intensiv und vertrauensvoll auf diese Testung vorbereitet.

Weiterhin gilt:
Alle Personen, die sich im Rahmen der schulischen Nutzung im Schulgebäude oder
auf dem Schulgrundstück aufhalten, sind verpflichtet, eine
medizinische Maske
zu tragen. Das sind sogenannte OP-Masken, Masken des Standards FFP2 und höheren Standards jeweils ohne Ausatemventil oder diesen vergleichbare Masken (KN95/N95).
Bitte tragen Sie diese Masken auch im Umfeld des Schulgeländes.

Für Berufsabschlussprüfungen der Kammern gelten im Rahmen der CoronaBetrVO gesonderte Regelungen, über die Sie durch die Prüfungsauschüsse informiert werden.

Wenn wir neue Informationen zum Unterrichtsbetrieb haben, werden wir Sie hier veröffentlichen.

Danke, dass Sie sich und andere schützen.
Bleiben Sie gesund!

 


 

 

 

 

 

 

 

 


Sie brauchen Hilfe in Coronazeiten?
Sofort und unkompliziert ‒ auch anonym.

Hier finden Sie die Sammlung von Anlaufstellen unseres Teams Schulsozialarbeit.

 


 


Neues Konzept:

Beratung und Anmeldung
in Coronazeiten

Sie möchten wissen, welche Möglichkeiten Sie für das kommende Schuljahr haben und wie Sie zu Ihrem Wunschabschluss gelangen?

Gerne beraten wir Sie telefonisch und per Videokonferenz individuell.
Auch nach den Anmeldetagen am 29. und 30. Januar.
Hinterlassen Sie bitte in unserem Büro Ihre Telefonnummer, wir rufen Sie zurück.

(0 22 33) 94 22 50

 

Anmeldung

Persönlich
Standort Hürth:
Ab Freitag, 29.1.2021, können Sie Ihre Anmeldeunterlagen zu Büroöffnungszeiten abgeben.
Auch am Samstag, 30.1.2021 (9:30 bis 13 Uhr)

Standort Wesseling:
Ab Freitag, 29.1.2021, können Sie Ihre Anmeldeunterlagen zu Büroöffnungszeiten abgeben.

Per Mail
anmeldung@goldenberg-europakolleg.eu

Per Post
Goldenberg Europakolleg
Duffesbachstraße 7
50354 Hürth

Die Anmeldeformulare finden Sie hier.

 

Und online können Sie sich hier informieren:

 

 

 

 

 

 

 

 


+++ Neu +++

Beratungsangebot in digitalen Zeiten.


Maskenpflicht für Schüler*innen ab 28. April 2020 (weitere Informationen)

—————————————————————————————————————————————————-

Informationen zur Schulöffnung ab dem 23. April von Schulleiter Matthias Herwartz

—————————————————————————————————————————————————–

Sehr geehrte Schülerinnen und Schüler, Eltern und Erziehungsberechtigte,

Sie und Ihre Kinder haben in der Vergangenheit Unglaubliches geleistet und diese einschränkende Zeit hoffentlich gesund miteinander verbracht.

Wie Sie wahrscheinlich schon der Presse entnommen haben, ist das Goldenberg Europakolleg ab dem 23.4.2020 wieder teilweise für den Schulbetrieb geöffnet. Wir freuen uns darauf, dass wir wenigstens einige unserer Schüler*innen im Unterricht wiedersehen dürfen!

Bei der aktuellen Organisation liegt uns besonders Ihre Gesundheit am Herzen – das heißt die Gesundheit unserer Schüler*innen aber auch der Eltern und Erziehungsberechtigten, also Ihnen als Familie. Selbstverständlich werden wir alle Vorgaben zur Einhaltung der Hygienemaßnahmen des Ministeriums umsetzen, um die Gesundheit der Schüler*innen, ihrer Familien und unserer Kolleg*innen nicht zu gefährden. Dazu zählt auch, dass alle Kontaktflächen wie Tische oder Türgriffe desinfiziert, weniger Schüler*innen je Klassenraum als sonst eingeplant werden und alle Schüler*innen feste Sitzplätze erhalten. Sie als unsere Schüler*innen können diese Bemühungen unterstützen, indem Sie überall den vorgegebenen Mindestabstand von 1,5 m wahren, so wenig wie möglich anfassen, Hände waschen und Mundschutz tragen.

Mit freundlichen Grüßen

Matthias Herwartz

—————————————————————————————————————————————————-

 

Wir sind Talentschule

Seit Donnerstag, 12. Dezember 2019, ist es offiziell und wir freuen uns riesig: Wir als Goldenberg Europakolleg wurden in der zweiten Runde als eines der insgesamt NRW-weit 15 Berufskollegs ausgesucht, die aufgrund des überzeugenden Konzeptes ab dem Schuljahr 2020/21 an dem Schulversuch Talentschule teilnehmen werden! Weitere Informationen findet ihr hier!

Wir sind 1 Schule an 2 Standorten – Hürth und Wesseling – mit 3 Schwerpunkten.

In Hürth sind die Fachbereiche Metalltechnik und Gestaltung angesiedelt. Chemietechnik und Automatisierungstechnik stellen den Schwerpunkt in Wesseling dar.

Möglichkeiten am Berufskolleg

Du interessierst dich für einen Bildungsgang an einem gewerblich-technischen Berufskolleg? Dann schau dir diesen Film an, der zeigt, welches breite Spektrum an schulischer Qualifizierung sich hier bietet. Neben den Informationen, die unter unserem Bildungsangebot zu finden sind, zeigt auch unsere Schulbroschüre die Bandbreite unseres Angebots an schulischen Abschlüssen und beruflichen Qualifizierungen auf. Das Anmeldeformular für die einzelnen Bildungsgänge kannst du hier herunterladen: Anmeldung   Zum Ende des Schuljahres 2013/2014 setzte das Goldenberg Europakolleg in Hürth seine Version des bekannten Happy-Songs in Szene:

Das Kollegium, Schuljahr 2019/20

Lehrerkollegium 2019 HP

Unsere pädagogischen Leitziele

EUROPA wird groß geschrieben in Unterricht und Schulleben am Goldenberg Europakolleg. Das bestätigen uns mehrere Auszeichnungen:

  • Das Leonardo-da-Vinci-Mobilitätszertifikat der Europäischen Union, das uns bis 2014 Fördermittel in Höhe von 275 000 Euro garantiert.
  • Die Zertifizierung als Europaschule (seit 2010) als erstes gewerblich-technisches Berufskolleg im Kölner Raum.
  • Die „Good Practice“-Auszeichnung durch die Nationale Agentur des Bundesinstituts für Berufsbildung für unsere vorbildlichen Schüler-Austausche in den Jahren 2011-2013.

Individuelle Förderung ist ein weiteres Leitziel: Mithilfe verschiedener in den Unterricht integrierter Förderkonzepte werden Schüler systematisch gefördert. Leistungsschwächere Schüler bekommen Tutoren an die Seite gestellt, die sie zielgerichtet unterstützen. Wir sind unter dem Motto Gute gesunde Schule bestrebt, die Gesundheit unserer Schulgemeinschaft nachhaltig zu stärken und sie so für das Berufsleben fit zu machen. Dabei unterstützt uns AOK Rheinland/Hamburg. Um Unterricht und Erziehung, Lehren und Lernen, Führung und Management sowie Schulkultur und Schulklima durch geeignete Maßnahmen gesundheitsförderlich zu gestalten, nehmen wir am Landesprogramm Bildung und Gesundheit NRW teil. logo_bug

Unser Namensgeber: Bernhard Goldenberg (1873-1917)

bernhard-goldenbergBernhard Goldenberg, Ingenieur für Maschinenbau und Elektrotechnik, war ein Pionier der Kraftwerkstechnologie. Seine Visionen führten zum Bau des damals größten und modernsten thermischen Kraftwerks Europas in Hürth. Damit bereitete er den Boden für den wirtschaftlichen Aufschwung unserer Region. In die heutige Zeit übertragen bedeutet Goldenbergs Wirken für unsere Schule innovative und verantwortungsbewusste Gestaltung von Zukunft – ein guter Grund, unsere Schule nach ihm zu benennen.      

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Lesen Sie die Datenschutzerklärung für weitere Informationen. Datenschutzerklärung