Kopfbild Aktuelles

Aktuelles

Schulberatungen finden trotz Corona statt

Goldenberg Europakolleg stellt neues Beratungskonzept vor

Hürth/Wesseling. Ein Hoffnungsschimmer besteht, dass sich Alltag und Schulleben zum neuen Schuljahr annähernd normalisieren werden. Aber im aktuell laufenden Schuljahr sorgt Corona dafür, dass der Tag der offenen Tür am Goldenberg Europakolleg in Hürth nicht wie gewohnt Anfang Februar stattfinden kann.

Für das Beratungsteam am Berufskolleg steht aber fest: Die Beratung über die Schullaufbahn nach Klasse 10 bleibt ein wichtiges Anliegen für Eltern und Jugendliche im Rhein-Erft-Kreis. Kerstin Kurth, die die Beratungsaktivitäten am Goldenberg Europakolleg koordiniert, stellt das neue Konzept vor. Es sieht vor, dass Besucher*innen an vier Abenden im Dezember und Januar die Schule kennenlernen können: „Die Jugendlichen melden sich mit ihren Eltern für bestimmte Zeitfenster an, damit verhindern wir, dass zu viele Personen aufeinanderstoßen und wir können ausreichend Abstand gewährleisten. In diesem Fenster gewähren die Werkstätten und Ateliers Einblicke in die praxisnahe Unterrichtswelt des Berufskollegs; Lehrkräfte und Schüler*innen informieren gleichzeitig über unsere Bildungsgänge und schulischen Abschlüsse.“

Die Bildungsgänge stammen aus drei Berufsbereichen: Am Standort Alt-Hürth sind die Fachbereiche Maschinenbau/Metalltechnik und Gestaltungstechnik angesiedelt. Chemietechnik und Automatisierungstechnik stellen den Schwerpunkt am Goldenberg Europakolleg in Wesseling dar. ... weiterlesen ...

Auf in eine gesunde Zukunft

Mit #missionmacher der IKK classic

Hürth/Wesseling. Startschuss für #missionmacher „Mach dich fit für deine Zukunft“ am Goldenberg Europakolleg: Das Gesundheitsförderungsprogramm der IKK classic dreht sich um die multimediale Vermittlung eines ganzheitlichen Gesundheitsverständnisses für Auszubildende im Handwerk und ihrer Lehrkräfte.

Zeitdruck, Rückenschmerzen, Kopfschmerzen: Viele Auszubildende klagen über körperliche und psychische Probleme. Oft liegt das an einem einseitigen Bewegungsverhalten, unausgewogener Ernährung und Stress, ausgelöst durch viele neue Herausforderungen in einer sich ständig wandelnden Lebenswelt.

In speziell entwickelten Unterrichtsreihen zu den Themen Bewegung, Ernährung, Regeneration und Selbstmanagement werden ressourcenorientierte und alltagsnahe Lösungsansätze erarbeitet. ... weiterlesen ...

Der Wettbewerb um den Puck des Jahres 2020 ist entschieden!

Theatergemeinde Köln wählt den Theaterpreis von Bianca Schall aus der GTF O 20_21

Hürth. „Ich habe in diesem Projekt mit Maschinen gearbeitet, deren Namen ich anfangs gar nicht kannte!“ Pravin aus der GTF O schaut fast erstaunt auf den Umsetzungsprozess zurück, den seine Klasse durchlaufen hat: Es galt, für den Kölner Nachwuchsschauspieler/die Nachwuchsschauspielerin des Jahres 2020 eine dreidimensionale Auszeichnung zu entwerfen und diese in unseren Werkstätten umzusetzen. Die Theatergemeinde der Stadt Köln, seit 2008 unser Auftraggeber für dieses Projekt, wird den nun aus 15 Entwürfen ausgewählten Preis im Dezember feierlich überreichen. ... weiterlesen ...

Trauer am Goldenberg

Gedenkfeier für Frank Borghoff

In Trauer und im Schmerz über den viel zu frühen Verlust unseres Kollegen Frank Borghoff sind wir mit seinen Angehörigen und Freund*innen verbunden.
Wir werden uns an die schönen Momente mit Frank Borghoff gern erinnern, sie nicht vergessen und dankbar bewahren. ... weiterlesen ...

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Lesen Sie die Datenschutzerklärung für weitere Informationen. Datenschutzerklärung