Rumänien

Überblick_EU_Plakate.pdf   Überblick_EU_Plakate.pdf   Überblick_EU_Plakate.pdf

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das Goldenberg Europakolleg hat 2 Partnerinstitutionen in Rumänien: die Hochschule Colegiul Technic Transilvania in Brasov und das Bildungshaus St. Benedikt in Gheorgheni.

banner_proiect_leonardo Kopie

Die Hochschule Colegiul Technic Transilvania/Brasov hat eine technische Ausrichtung wie unsere Schule das Goldenberg Europakolleg/Hürth. Die Institution weist bereits eine lange Tradition auf im Bereich der Berufsschulen in Brasov und bietet Auszubildenenden und Schülern der Sekundarstufe 2 entsprechende Bildungsmöglichkeiten. Gegründet wurde die Schule bereits 1885. Ca. 750 Schüler werden in den unterschiedlichen Bereichen von insgesamt 100 Lehrkräften betreut und unterrichtet. Seit 2006 werden z.B. die Ausbildungsberufe mit folgenden Spezialisierungen angeboten: CAD-Designer,-Techniker, Mechatronik, Automatisierungstechniker, Techniker der elektro-mechanische Bearbeitung, Luftfahrt-Techniker, Wartung und Reparatur-Techniker, sowie Lebensmitteltechnik. Die Ausbildungen im technischen Bereich entsprechen den Berufen, die auch im Goldenberg Europakolleg angeboten werden. Inhaltlich stimmt dies überein mit dem zu erlernenden Beruf der für diesen Austausch/Besuch vorgesehenen Klasse der Maschinenbautechnischen Assistenten. Die Ausbildungsberufe erfordern neben den technischen Qualifikationen und Spezialisierungen des jeweiligen Tätigkeitsfeldes insbesondere sprachliche Fähigkeiten, wie etwa in einer fremden Sprache kommunizieren zu können, Informations- und Kommunikationstechnologie, Problemlösungsstrategien und das Zurechtfinden im Arbeitsumfeld.

 

giffejlec_hu

Das Bildungshaus St. Benedikt in Gheorgheni, organisiert schon seit zwanzig Jahren erfolgreich Praktika und Fortbildungen im landwirtschaftlichen sowie metalltechnischen Bereich sowie diverse Sprachkurse für Rumänen und Besucher aus dem Ausland. An diesen Programmen haben schon mehr als 2500 Praktikant/inn)en teilgenommen. Das Bildungshaus hat Kontakte nach Deutschland, Österreich und in die Schweiz.

 

Weitere Informationen unter:

www.colegiultransilvania.ro

www.tanulmanyhaz.ro

 

PPT_Rumänien_2013