Goldenberg Europakolleg

Spiel, Satz und Sieg!

Ein neues Logo für den TC Burg Kendenich.

Hürth. Über mehrere Wochen haben Schüler*innen der WT 19 (Mittelstufe der Schilder- und Lichtreklamehersteller*innen) im Rahmen des Unterrichtsfaches Konzeption und Gestaltung Entwürfe für ein neues Vereinslogo entwickelt. Anlässlich des 60jährigen Vereinsjubiläums sind Maike Maiwald, selbst ehemalige Schülerin des Goldenberg Europakollegs und Dagmar Maiwald als Vertreterinnen des Vereins an uns mit dem Auftrag herangetreten, welchen die Schüler*innen gerne angenommen haben.

Neben ersten zeichnerischen Ideen wurden Rohlayouts entwickelt, welche den Vereinsvertreter*innen zur Verfügung gestellt wurden. Auf Basis der Feedbacks konnten die Logoentwürfe digital überarbeitet und verfeinert werden, um Frau Maike und Dagmar Maiwald in einer digitalen Präsentation die finalen Ergebnisse vorstellen zu können. Dabei hat jede*r Schüler*in im Einzelgespräch seine/ihre gestalterischen Entscheidungen begründet und dargelegt.

Aus der Vielzahl an unterschiedlichen Ergebnissen wurden letztlich die Entwürfe von Lukas Dresen, Luc Hansen und Cevin Ortmanns ausgewählt. Das finale Vereinslogo, welches nun unter anderem auf der Homepage des Vereins zum Einsatz kommt, setzt sich aus verschiedenen Elementen der drei Siegerlogos zusammen.

 

Wir gratulieren den drei Gewinnern und bedanken uns ganz herzlich beim TC Burg Kendenich für die Möglichkeit an diesem Projekt mitgewirkt haben zu dürfen!

Weiterführende Informationen zum Verein finden Sie unter:

https://tcburg.de/logo/

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Lesen Sie die Datenschutzerklärung für weitere Informationen. Datenschutzerklärung